Schülerlotsendienst – vorbildlicher Einsatz für die jüngeren Schülerinnen und Schüler


Der Schülerlotsendienst wird durch 21 motivierte Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 3a, 4a und 4b versehen. Mit Signalstab und gut wahrnehmbarer Schutzausrüstung ausgestattet, haben sie sich freiwillig zu dieser verantwortungsvollen Tätigkeit gemeldet. Die Schülerlotsen-Ausbildung übernahmen Inspektor Macher und sein Kollegen Inspektor Büchsenmeister. Anschließend gab es eine Prüfung und eine praktische Einführung direkt am Einsatzort. Sie können nun den jüngeren Schüler und Schülerinnen der VS Schwarzautal täglich dabei behilflich sein, sicher die Straße zu überqueren. Sie tun dies vorbildlich bei jeder Witterung und versehen ihren Dienst ab 7:15 Uhr.

Die MS Wolfsberg sagt vielen Dank für die Bereitschaft und wünscht alles Gute für diese Tätigkeit.

Verena Haas

© Copyright 2022 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutz